Elternarbeit

Wir sind ein Elternverein

Das bedeutet, der Verein wird durch euch getragen. Ihr werdet Mitglied in unserem Verein, wenn euer Kind in unserem Kindergarten ist. Nur durch Gemeinschaft kann unser Verein weiter existieren und unseren Kindern diesen großartigen Start in das Leben in unserer Einrichtung erfahren.

Du hast ein Stimmrecht und wählst z.B. Elternvertreter und Vorstände. Neben den Rechten hast du auch Pflichten – 5 Elternstunden pro Jahr. Du gibst deine Zeit und sie kommt immer, direkt oder indirekt, den Kindern zugute.

Was sind Elternstunden?

Wir rufen immer wieder zu verschiedenen Veranstaltungen um Unterstützung auf. Das sind z.B. Flohmärkte, Reinigungen, Laub harken oder Begleitung bei Ausflügen. Die Aushänge dazu findest du an den Infoboards bei den Gruppenräumen. Ohne die Unterstützung von euch Eltern, könnten wir viele Veranstaltungen nicht bewältigen, bzw. stattfinden lassen. Wir freuen uns über jede helfende Hand.

Elternverterter

Jede Gruppe hat eine/einen Elternvertreter/-in, die sich jährlich wählen lassen. Als Elternvertreter bist du das Sprachrohr zwischen Eltern und Erzieherinnen. In regelmäßigen Sitzungen findet ein Austausch mit allen Elternvertretern und der KiTa Leitung statt. Hier werden aktuelle Themen, Wünsche und Bedürfnisse rund um den Kindergarten besprochen und das weitere Vorgehen abgestimmt. Aufgabenbereiche bei Festen und Feiern werden aufgeteilt und über die Elternvertreter andere Mamis und Papis animiert mitzuhelfen.